Myth and Landscape - David Parker

Unsere Ladenöffnungszeiten

Montag
12:00 - 18:30
Dienstag
10:00 - 18:30
Mittwoch
10:00 - 18:30
Donnerstag
10:00 - 18:30
Freitag
10:00 - 18:30
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
geschlossen
TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Kommen Sie vorbei

TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Mythen und Legenden

Mythen und Legenden werden oftmals von geologischen Landschaftsformen inspiriert und geprägt. In ähnlicher Weise verwendet der britische Fotograf David Parker die Natur als Schauplatz für die persönliche Erkundung neuer mythischer, symbolischer und metaphorischer Motive, ein Thema, das er zuvor in seinem preisgekrönten Buch The Phenomenal World (2001) entwickelte.

Auf diese Arbeit aufbauend fasst Myth and Landscape Arbeiten aus den Serien Sirens und New Desert Myths zusammen, zwei grössere Projekte, die parallel entstanden sind und eine gemeinsame Ästhetik teilen.

Für Parker ist das Lied der Sirenen ein Aufruf zur Besinnung. Seine Bilder halten unzählige faszinierende Begegnungen mit einer verzauberten Welt von vergessenen Archetypen fest und erforschen eindrucksvoll die Spannung zwischen dem Zeitlichen und Ewigen in unserem säkularen Zeitalter.

 

Myth and Landscape

Autor: David Parker / Al-Koni, Ibrahim / Warner, Marina
Verlag: Kehrer Verlag Heidelberg
Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Englisch
Seiten: 128 S.
ISBN: 978-3-86828-589-5 
CHF 61.80



David Parker (* 1949) l

lebt und arbeitet in Surrey, England.
Seine Arbeiten sind in zahlreichen wichtigen Unternehmenssammlungen,wie Citibank, N.M. Rothschild & Sons, Goldman Sachs sowie in öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten und wurden weltweit ausgestellt.

www.davidparkerphotographer.com

Ibrahim al-Koni

wurde 1948 in Libyen geboren. Als Tuareg verbrachte er seine Kindheit in der Wüste und lernte mit zwölf Jahren Lesen und Schreiben. Er studierte zeitgenössische Literatur am Gorky Institute in Moskau. Ibrahim al-Koni ist Autor von mehr als 80 Büchern, darunter Romane, Erzählungen und Aphorismen. SeineWerke wurden in über 35 Sprachen übersetzt.

 

Marina Warners

neuestes Werk ist Once Upon a Time: A Short History of Fairy Tale (Oxford University Press, 2014). Sie hat weithin über Mythen geschrieben, in Büchern wie Stranger Magic: Charmed States and the Arabian Nights.Warnerist Professorin am Birkbeck College in London,und arbeitet ausserdem am All Souls College in Oxford

 

 

 


Bildzitate ©: Urheberrechtlich geschütztes Material