Unsere Ladenöffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
11:00 - 18:30
Mittwoch
11:00 - 18:30
Donnerstag
11:00 - 18:30
Freitag
11:00 - 18:30
Samstag
11:00 - 17:00
Sonntag
Geschlossen
TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Internetshop

Montag - Sonntag 00:00 - 24:00

Kommen Sie vorbei ...

TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Neue Wildnis

Nationalsparks in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern verfügt als einziges deutsches Bundesland über drei Nationalparks. In den Kernzonen befinden sich zudem zwei Buchen­wälder, die als UNESCO-Weltnaturerbe ausgewiesen sind. Der Müritz-Nationalpark, der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und der Nationalpark Jasmund auf Rügen ziehen jährlich Millionen Besucher an. Die Bilder der Fotografen Monika Lawrenz, Jürgen Reich und Roman Vitt zeichnen ein stimmungsvolles Panorama, das die Fülle dieser Schutzgebiete zeigt und von ihrer Entwicklung hin zu einer neuen Wildnis erzählt.

Texte: Jürgen Reich und Anke Bastrop

Verlag: Tecklenborg
Erscheinungsjahr: 2020
Ausführung: gebunden
Format: 280 x 240 mm
Seiten: 168
ISBN: 9783944327792
Preis: CHF 37.00

_______________________________________

Die FotografInnen

Monika Lawrenz, gebürtige Schwerinerin, siedelte 1983 nach Hamburg über und studierte dort an der Hochschule für Bildende Künste Dokumentarfilm und Fotografie. Als Filmemacherin realisierte sie Auftragsproduktionen. Seit 1995 lebt sie wieder in Mecklenburg. Ihre fotografische Arbeit mit Künstlern und Musikern hat sie in mehreren Fotobüchern veröffentlicht. 2012 erschien das Buch Stille und Weite mit Bildern aus der Natur und Texten von Margot Käßmann und 2016 das Buch Im ersten Licht mit Gedichten von Anke Bastrop. www.monikalawrenz.de

 

Jürgen Reich wurde 1956 in Vorpommern geboren und wuchs in Wildberg bei Neubrandenburg auf. 1973 lernte er im Zoologischen Garten Rostock den Beruf des Zootierpflegers und arbeitete dort bis 1990 als Vogelpfleger und Revierleiter. Anschließend nahm er gemeinsam mit seiner Frau Angelika die selbstständige Arbeit als Keramiker in Bartenshagen auf. Jürgen Reich hat bislang elf Bücher zu naturkundlichen Themen in Mecklenburg-Vorpommern publiziert. Für seine Aktivitäten als Naturschützer und Fotograf erhielt er 2011 den Umweltpreis des Landtages Mecklenburg-Vorpommern. Jürgen Reich ist als ehrenamtlicher Naturschutzwart für das Nationalparkamt Vorpommern tätig. www.juergen-reich.de

 

Roman Vitt arbeitet seit 1988 als selbstständiger Berufsfotograf in den Bereichen Porträt-und Werbefoto-grafie. Er lebt und arbeitet in der Kernzone des Müritz-Nationalparks, im Welt-naturerbe Serrahner Buchenwald. Hier gibt er sein fotografisches und naturkundliches Wissen in Form von Natur­fotoexkursionen an Interessierte weiter. Seine Arbeiten wurden in Bildbänden, Nationalpark-publikationen und Ausstellungen veröffentlicht. www.naturfotografie-roman-vitt.de

_______________________________________

Verlag: Tecklenborg

 



Bildzitate ©: Urheberrechtlich geschütztes Material